Wer eine Katze liebt, der gibt ihr, was sie braucht, lässt ihr, was sie will und behandelt sie mit Feingefühl.

hk2 IMG 20150823 WA0000TamaiÜber Uns

Die Mitglieder des Catsitters e.V. Heidelberg und Umgebung (gemeinnütziger Verein) betreuen Katze/n in deren gewohnter Umgebung während der Abwesenheit ihrer Besitzer.
Um die Betreuung der Katzen möglichst nachbarschaftlich zu gestalten, ist der Verein regional aufgeteilt. Dies erspart lange Anfahrten und fördert die Katzenbetreuung auf Gegenseitigkeit.
(Nach dem Prinzip: "Betreust Du meine Katze - betreue ich Deine Katze").
Der Verein finanziert sich ausschließlich durch die Mitgliedsbeiträge.
Catsitting ist Ehrenamt!
Fast alle Catsitter sind selbst Katzenbesitzer, berufstätig und leisten die Betreuungsarbeit ehrenamtlich in ihrer Freizeit.
Sehr lange und regelmäßige Betreuungen, die über normale Urlaubszeiten hinausgehen, können wir allerdings nicht leisten, das übersteigt meist unsere Kapazität. In Notfällen helfen wir alternative Lösungen zu finden.
Das System kann nur funktionieren, wenn sich die Mitglieder untereinander engagieren, so dass die Angebote des Vereins nur durch entsprechendes Engagement im Verein möglich sind.
Es ist üblich, dass die Betreuung mit einer Spende bedacht wird. Damit fördern Sie unsere Arbeit für den regionalen Tierschutz. Mit den Spenden unterstützen wir regionale Tierschutzprojekte, Vereine und Initiativen, die sich für die Versorgung in Not geratener Katzen einsetzen.