Wer eine Katze liebt, der gibt ihr, was sie braucht, lässt ihr, was sie will und behandelt sie mit Feingefühl.

Betreuung

lilly 2kSie haben eine oder mehrere Katzen und wollen oder müssen verreisen? Damit Sie dies beruhigt tun können, sorgen wir mit unseren Mitgliedern für eine qualitative Betreuung in Ihrem zuhause.
Gewöhnlich umfasst die Betreuung 1-2x täglich füttern, Katzenklo säubern, spielen und Streicheleinheiten - damit sich die Katze/n  wohl fühlen.
Am einfachsten ist es, wenn wir beim 1. Kennenlernen nach unserer Checkliste für Betreuungen vorgehen.
Um die Catsitter besser kennen zu lernen (man lässt ja ungern jeden Fremden in seine Wohnung/sein Haus), organisieren wir in den Regionen regelmäßige Treffen. 

Sie suchen dringend einen Catsitter?

Luna Stephie kleinNormalerweise sollte vor der Abreise genügend Zeit sein, sich gegenseitig kennen zu lernen, denn wir sind keine "last-minute-Catsitter", die schnell vorbeikommen, um die Katzenversorgung zu übernehmen. Wir brauchen entsprechend Zeit und Vorlauf für die Koordination und Planung, besonders in den Ferienmonaten. Natürlich kommt es gelegentlich vor, dass es doch mal dringend ist, z.B. unerwarteter Krankenhausaufenthalt.

Längere Betreuungen, über mehrere Wochen, sprengen ebenfalls unsere Möglichkeiten. Dies ist auch für Kater - Katze eher unzumutbar. Wenn aber eine längere Abwesenheit zwingend erforderlich ist, sollten Sie versuchen, eine alternative Lösung zu finden, z.B. Unterbringung bei Bekannten, Freunden, in einer Katzenpension oder auf einem Privat-Pflegeplatz für Katzen. Auch hier versuchen wir zu helfen, um einen geeigneten Platz zu finden.

JonasIn welchen Städten/Orten betreuen die Catsitters Ihre Katze/n?

Die Catsitters sind im Rhein-Neckar-Kreis in vielen Ortschaften und Heidelberger Stadtteilen vertreten. Nicht in allen Ortschaften haben wir Mitglieder. Zur Zeit betreuen wir Katzen z.B. in Heidelberg und Ortsteilen, Eppenheim, Neckargemünd und Umgebung, Weinheim und Ortsteilen,  Schriesheim, Sinsheim, Leimen, St. Ilgen, Nussloch, Wiesloch, Walldorf, Mühlhausen, Östringen, Rauenberg und Umgebung, Schwetzingen.

Wir bekommen auch Anfragen aus Mannheim, aber irgendwo müssen wir leider eine Grenze ziehen. In Mannheim und Umgebung sind wir nicht aktiv.

Falls Sie selbst eine Gruppe gründen möchten, fragen Sie uns, wir helfen gerne weiter.

Was müssen Sie tun, damit Ihre Katze betreut wird?

Schuma2a 

  • Planen Sie rechtzeitig! Unsere Catsitter und Koordinatoren arbeiten ehrenamtlich im Verein und frühzeitige Planung erleichtert die Koordination, besonders in der Haupt-Urlaubszeit.
  • Rufen Sie unsere Zentrale an oder mailen Sie uns.
    Catsitter Kontakt
  • Per Post senden wir Ihnen alle Information zu, die für Ihre Betreuung wichtig sind (Info-Blatt, Checkliste, Betreuungsvertrag, Kontakt zu Ihrem Koordinator in Ihrem Wohnort/ - Stadtteil)
  • Ein Catsitter kommt nach Terminabsprache zu Ihnen, um Ihre Katze/n kennen zu lernen und schließt mit Ihnen den Betreuungsvertrag ab. Den Vertrag erhalten Sie vom Catsitter oder auf Anfrage mit den Informationsunterlagen.

Was können Sie tun, wenn Sie nicht in Heidelberg und Umgebung wohnen?

tamai 09Leider sind uns räumliche Grenzen gesetzt, weil irgendwann der Weg  zu weit wird.
Oftmals können wir aber Catsitter in angrenzenden Orten vermitteln.

Catsitter Kontakt

IMG 7438Immer wieder werden wir nach Möglichkeiten gefragt, die Katzen während der Urlaubszeit bei Katzenfreunden mit oder ohne eigene Katzen in "Pension" zu geben. Das ist eigentlich nicht unsere Tätigkeit, denn normalerweise betreuen wir die Tiere zu Hause in gewohnter Umgebung. Trotzdem gibt es immer wieder Ausnahmefälle, in denen eine auswärtige Unterbringung geeigneter ist.
Melden Sie sich bitte, wenn Sie einen privaten Platz anbieten können.

Catsitter Kontakt